Kokosmilchreis

Bei diesem Kokosmilchreis mit Mango haben wir uns von der indischen Küche inspirieren lassen. Gewürzt haben wir unseren Reis mit Kardamomkapseln, die wir mitgekocht haben. Ein paar Mandelstifte sind ebenfalls in die Pfanne gehüpft und machen den Kokosmilchreis wunderbar crunchy.

Eigentlich kaufen wir ja fast nur regionale Produkte. Doch ab und zu gönnen wir uns etwas exotisches. In der momentanen Lage ist das Fernweh sonst nicht mehr auszuhalten.

Wir essen diesen Kokosmilchreis meistens warm. Kalt ist er aber auch sehr lecker und eignet sich super zum Mitnehmen.

mangowürfel
kokosmilchreis
mango und kokosmilchreis

Zutaten für 2 Personen
1 Mango
2,5 dl Kokosmilch
2,5 dl Wasser
100 g Milchreis
2 EL Mandelstifte
2 EL Zucker
1 Prise Salz
2 Kardamomkapseln

Zubereitung
Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Zur Seite stellen.

Kokosmilch und Wasser aufkochen. Hitze stark reduzieren. Reis, Mandelstifte, Zucker, Salz und Kardamomkapseln dazugeben. Nicht zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Häufig rühren, vor allem gegen Ende der Kochzeit.

Vom Herd nehmen, Kardamomkapseln entfernen. Mangowürfel dazu servieren.

kokosmilchreis

Schreiben Sie einen Kommentar